Ειδήσεις από την Ομογένεια

Jubiläumskonzert: "Eine Reise in die Poesiewelt des Dichters Konstantinos P. Kavafis“

Donnerstag, 30.März 2017, 20 Uhr, Carl-Orff-Saal, Gasteig, München

Jubiläumskonzert: "Eine Reise in die Poesiewelt des Dichters Konstantinos P. Kavafis“Pressemitteilung - Der Club Griechischer Akademiker feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen und präsentiert aus diesem Anlass das  Jubiläumskonzert "Eine Reise in die Poesiewelt des Dichters Konstantinos P. Kavafis“ mit vertonten Gedichten des Komponisten Dr. Athanasios Simoglou, in deutscher Sprache. Der große alexandrinische Dichter Konstantinos P. Kavafis, gilt mittlerweile als der wichtigste neugriechische Dichter des letzten Jahrhunderts, noch vor Seferis und Elytis, und wird als der Wegbereiter der modernen griechischen Lyrik angesehen.

„Gerade in unserer gegenwärtigen Zeit der vielschichtigen Umbrüche und Wechsel einen Eckpfeiler der modernen Dichtung, den „alten Mann aus Alexandria“, in einer Neuvertonung zu (deutschem) Wort kommen zu lassen, ist nicht nur der handfeste Beleg der Grenzenlosigkeit der Kunst, sondern manifestiert die bewusste Positionierung der Organisatoren und der Künstler zu einem vereinten Europa der Werte, die dieser wunderbare Dichter in so klaren Versen für uns eingefangen hat“, so der griechische Botschafter in Berlin Theodoros Daskarolis in seinem Grußwort.
Der griechische Komponist Athanasios Simoglou, hat sich mit viel Einfühlungsvermögen an eine Neuvertonung der Gedichte von Kavafis gewagt. Und es auf eine einzigartige Weise geschafft die stilisierte griechische Melodik mit den zentraleuropäischen Kompositionstechniken zu verknüpfen. Unter der Leitung von Michalis Economou, einem der bedeutendsten und talentiertesten Dirigenten und Komponisten der europäischen Musikszene bringt das Orpheus Kammerorchester Wien das Werk zur Aufführung, unterstützt von den griechischen Künstlern: Maria Kostraki (Sopran), Elsa Giannoulidou (Mezzosopran) und Timos Sirlantzis (Bariton).

Konzertprogramm

 

Provoles.de